VMware vSphere 6.5: What´s New (5.5 to 6.5) (VIWN65) (VMW-VIWN65 )

Print

Kurzbeschreibung

In dieser dreitägigen praktischen Schulung entdecken Sie neue Funktionen und Verbesserungen in VMware vCenter Server® 6.5 und VMware ESXi™ 6.5. Anhand von realen Bereitstellungsszenarien, praktischen Übungen und theoretischen Einheiten erhalten Sie die nötigen Kenntnisse, um VMware vSphere® 6.5 effektiv zu implementieren und zu konfigurieren. Dieser Kurs eignet sich für Kunden, die vSphere 6.5 in ihrer vorhandenen vSphere-Umgebung bereitstellen möchten. Hinweis: Produktausrichtung o ESXi 6.5 o vCenter Server 6.5

Voraussetzungen

  • Die Teilnehmer müssen einen der folgenden Kurse absolviert haben oder über entsprechende Kenntnisse und Administrationserfahrung mit VMware ESX®/ESXi und vCenter Server verfügen:
  • VMware vSphere: Install, Configure, Manage [V5.5 oder V6]
  • VMware vSphere: Fast Track [V5.5 oder V6]
  • VMware vSphere: What's New [V5.5 oder V6]
  • VMware vSphere: Troubleshooting [V5.5 oder V6]
  • Erfahrungen mit der Arbeit mit der Befehlseingabe sind hilfreich.

  • Der Lerninhalt dieses Kurses setzt voraus, dass Sie die folgenden Aufgaben selbstständig durchführen können, bevor Sie sich für diesen Kurs anmelden:
  • Installieren und Konfigurieren von ESX oder ESXi
  • Installieren von vCenter Server
  • Erstellen von vCenter Server-Objekten wie Rechenzentren und Ordnern
  • Erstellen und Managen von vCenter Server-Rollen und -Berechtigungen
  • Erstellen und Bearbeiten eines Standard-Switches
  • Erstellen und Bearbeiten eines verteilten Switches
  • Verbinden eines ESX/ESXi-Hosts mit NAS-, iSCSI- oder Fibre Channel-Speicher
  • Erstellen eines VMware vSphere® VMFS-Datenspeichers
  • Aktivieren von vSphere vMotion auf einem ESX/ESXi-Host
  • Erstellen einer virtuellen Maschine mithilfe eines Assistenten oder einer Vorlage
  • Bearbeiten der Hardware einer virtuellen Maschine
  • Migrieren einer virtuellen Maschine mit vSphere vMotion
  • Migrieren einer virtuellen Maschine mit VMware vSphere® Storage vMotion®
  • Konfigurieren und Managen eines VMware vSphere® Distributed Resource Scheduler™-Clusters mit Ressourcen-Pools
  • Konfigurieren und Managen eines VMware vSphere® High Availability-Clusters
  • Wenn Sie nicht alle diese Aufgaben durchführen können, empfiehlt Ihnen VMware stattdessen, den folgenden Kurs zu absolvieren: "VMware vSphere: Install, Configure, Manage [V6.5]".

Zielgruppe

  • Systemarchitekten, Systemadministratoren, IT-Manager, VMware-Partner und Mitarbeiter, die für das Implementieren und Managen von vSphere-Architekturen verantwortlich sind.

Inhalt

  • Aufführen und Beschreiben der wichtigsten Verbesserungen in vSphere 6.5
  • Verwenden der Benutzeroberfläche des neuen VMware vSphere® Client™, des neuen VMware Host Client™ und der Anwendungspalette der VMware vCenter® Server Appliance™
  • Hinzufügen von Benutzern zur Ausnahmeliste für den Sperrmodus und Testen des Sperrmodus
  • Konfigurieren von virtuellen Maschinen, um nach neueren Versionen von VMware Tools™ zu suchen und diese zu installieren
  • Aktualisieren von virtuellen Maschinen auf die aktuelle Hardware
  • Erstellen einer Inhaltsbibliothek für mehrere Standorte zur Synchronisierung von Vorlagen für virtuelle Maschinen, vApps, ISO-Images und Skripten über vCenter Server-Instanzen hinweg
  • Aktivieren des VMware vSphere® Authentication Proxy-Service, um automatisch neue Hosts zur Active Directory-Domäne hinzuzufügen
  • Konfigurieren von NFS- und iSCSI-gestützten virtuellen Volumes, um eine gemeinsame Speicherplattform bereitzustellen, unabhängig von der zugrunde liegenden Speicherhardware
  • Erstellen von Speicherrichtlinien und Verwenden dieser Richtlinien mit virtuellen Maschinen und virtuellen Volume-Datenspeichern
  • Arbeiten mit VMware vSphere® Network I/O Control zum Erstellen und Konfigurieren eines verteilten Switches
  • Verwenden von VMware vSphere® vMotion® zum Migrieren von virtuellen Maschinen über vCenter Server-Instanzen hinweg
  • Aktivieren der Hochverfügbarkeitsfunktion der vCenter Server Appliance
  • Sichern der vCenter Server Appliance mithilfe einer dateibasierten Lösung der vCenter Server Appliance Management Interface
  • Einrichten Ihrer Umgebung zum Verschlüsseln und Entschlüsseln von virtuellen Maschinen
  • Einrichten Ihrer Umgebung zum Verwenden verschlüsselter vSphere vMotion, um verschlüsselte virtuelle Maschinen sicher zu migrieren
  • Migrieren von Windows vCenter Server auf vCenter Server Appliance
  • Konfigurieren von vCenter Server und damit verbundenen Services, um die Hochverfügbarkeit von VMware Platform Services Controller™ zu nutzen

Hinweise

  • E-BOOK - Die Original-Herstellerunterlage zu diesem Kurs erhalten Sie als digitale Kursunterlage.

  • Promotion
    Diesen Kurs bieten wir für alle Termine bis 30.09.2017 zum Aktionspreis in Höhe von 1.700,00 € (netto) an.
    Bei Online-Buchungen wählen Sie bitte im Buchungsformular beim Drop-down-Menü Typ das Kriterium
    "Promotion" .

    Diese Promotion/dieser Rabatt ist nicht kombinierbar mit anderen Rabatten und Aktionen. Im Rahmen dieser Promotion können keine Prämienpunkte gesammelt werden. Für das Sammeln von Prämienpunkten muss das Seminar zum Listenpreis gebucht werden.

Zertifikate

  • Dieser Kurs dient als Vorbereitung für die folgenden Zertifizierungen:
  • VMware Certified Professional 6 - Data Center Virtualization 6.5 Exam

Kurspreis

Standard Kurs
EUR 2,100.00 (Netto)
EUR 2,499.00 (Brutto)
Virtual CLassroom
EUR 1,575.00 (Netto)
EUR 1,874.25 (Brutto)
Promotion
EUR 1,700.00 (Netto)
EUR 2,023.00 (Brutto)

Dauer

    3 Tag(e)

Buchen Sie jetzt Ihren Wunschtermin

OrtDatumSprachePreis (Netto)GarantiertBuchen
Berlin07.08.2017- 09.08.2017DE2,100.00 EUR 
Dresden07.08.2017- 08.08.2017DE2,100.00 EUR 
Dreieich / Frankfurt14.08.2017- 16.08.2017DE2,100.00 EUR 
München16.08.2017- 18.08.2017DE2,100.00 EUR 
Bochum28.08.2017- 30.08.2017DE2,100.00 EUR 
München04.09.2017- 06.09.2017DE2,100.00 EUR 
Stuttgart04.09.2017- 06.09.2017DE2,100.00 EUR 
Dresden04.09.2017- 05.09.2017DE2,100.00 EUR 
Hamburg18.09.2017- 20.09.2017DE2,100.00 EUR 
Kiel18.09.2017- 20.09.2017DE2,100.00 EUR 
Dreieich / Frankfurt25.09.2017- 27.09.2017DE2,100.00 EUR 
München27.09.2017- 29.09.2017DE2,100.00 EUR 
Berlin04.10.2017- 06.10.2017DE2,100.00 EUR 
Dresden04.10.2017- 05.10.2017DE2,100.00 EUR 
Bochum16.10.2017- 18.10.2017DE2,100.00 EUR 
Dresden30.10.2017- 02.11.2017DE2,100.00 EUR 
Dreieich / Frankfurt06.11.2017- 08.11.2017DE2,100.00 EUR 
München13.11.2017- 15.11.2017DE2,100.00 EUR 
Stuttgart20.11.2017- 22.11.2017DE2,100.00 EUR 
Bochum20.11.2017- 22.11.2017DE2,100.00 EUR 
Berlin27.11.2017- 29.11.2017DE2,100.00 EUR 
Dresden27.11.2017- 28.11.2017DE2,100.00 EUR 
Hamburg04.12.2017- 06.12.2017DE2,100.00 EUR 
Dreieich / Frankfurt11.12.2017- 13.12.2017DE2,100.00 EUR 
Stuttgart22.01.2018- 24.01.2018DE2,100.00 EUR 
München22.01.2018- 24.01.2018DE2,100.00 EUR 
Bochum29.01.2018- 31.01.2018DE2,100.00 EUR 
Dreieich / Frankfurt12.02.2018- 14.02.2018DE2,100.00 EUR 
Hamburg12.02.2018- 14.02.2018DE2,100.00 EUR 
München26.02.2018- 28.02.2018DE2,100.00 EUR 
Bochum26.02.2018- 28.02.2018DE2,100.00 EUR 
Stuttgart19.03.2018- 21.03.2018DE2,100.00 EUR 
Bochum26.03.2018- 28.03.2018DE2,100.00 EUR 
Dreieich / Frankfurt26.03.2018- 28.03.2018DE2,100.00 EUR 
Hamburg03.04.2018- 05.04.2018DE2,100.00 EUR 
München04.04.2018- 06.04.2018DE2,100.00 EUR 
Dreieich / Frankfurt02.05.2018- 04.05.2018DE2,100.00 EUR 
Bochum02.05.2018- 04.05.2018DE2,100.00 EUR 
Stuttgart22.05.2018- 24.05.2018DE2,100.00 EUR 
München23.05.2018- 25.05.2018DE2,100.00 EUR 
Bochum23.05.2018- 25.05.2018DE2,100.00 EUR 
Hamburg11.06.2018- 13.06.2018DE2,100.00 EUR 
Dreieich / Frankfurt18.06.2018- 20.06.2018DE2,100.00 EUR 
München20.06.2018- 22.06.2018DE2,100.00 EUR 
Stuttgart16.07.2018- 18.07.2018DE2,100.00 EUR 
Termin auf AnfrageDE2,100.00 EUR