MOC-10982 Supporting and Troubleshooting Windows 10 (MOC-10982 )

Print

Voraussetzungen

  • Netzwerkgrundlagen, einschließlich Transmission Control Protocol/Internet Protocol (TCP/IP), User Datagram Protocol (UDP) und Domain Name System (DNS)
  • Microsoft-Active-Directory-Domain-Services (AD DS)-Prinzipien
  • Verständnis der Public-Key-Infrastructure (PKI)-Komponenten
  • Windows-Server-2012-R2-Grundkenntnisse
  • Grundkenntnisse über Microsoft-Windows-Clients, z.B. Besuch der Seminare MOC 20697-1: Installing and Configuring Windows 10 und MOC 20697-2: Deploying and Managing Windows 10 Using Enterprise Services

Zielgruppe

    Enterprise Desktop Support Technicians (EDST)

Lernziele

  • In diesem Kurs erwerben die Teilnehmer die nötigen Kenntnisse, um Windows-10-Desktops und -Geräte in einer Unternehmensumgebung installieren und konfigurieren zu können. Dazu gehören Installation und~Anpassung von Betriebssystem und Anwendungen, Konfiguration der lokalen und Remote-Netzwerkkonnektivität sowie des Storage. Des Weiteren erfahren die Teilnehmer, wie man Daten-, Geräte- und Netzwerksicherheit konfiguriert und Windows 10 wiederherstellt.

Inhalt

  • Implementierung einer Troubleshootingmethodik
  • Überblick über Windows 10 / Die EDST-Jobrolle / Schritte beim Troubleshooting / Troubleshootingtools
  • Troubleshooting des Computer-Startups
  • Windows-10-Startupwiederherstellungsumgebung / Troubleshooting von Startupeinstellungen / Troubleshooting von Problemen mit Betriebssystemdiensten / Wiederherstellung von mit BitLocker geschützten Festplatten
  • Troubleshooting von Hardware und Gerätetreibern
  • Troubleshooting von Remote-Computern
  • Remote Desktop / Remote Assistance / Windows PowerShell
  • Troubleshooting von Netzwerkkonnektivitätsproblemen
  • Troubleshooting in kabelgebundenen und drahtlosen Netzwerken / Troubleshooting der Namensauflösung
  • Troubleshooting von Gruppenrichtlinien
  • Troubleshooting von Benutzereinstellungen
  • Troubleshooting von Problemen bei der Anmeldung / Troubleshooting der Anwendung von Benutzereinstellungen
  • Troubleshooting der Remote-Konnektivität
  • Troubleshooting der VPN-Konnektivität / Troubleshooting von DirectAccess-Problemen
  • Troubleshooting des Zugriffs auf Ressourcen innerhalb einer Domäne
  • Troubleshooting von Problemen mit Dateiberechtigungen / Wiederherstellung von Dateien, die mit Encrypting File System (EFS) verschlüsselt sind / Troubleshooting von Problemen beim Zugriff auf Drucker
  • Troubleshooting des Zugriffs auf Ressourcen für Clients, die nicht Mitglied der Domäne sind
  • Konfiguration und Troubleshooting der Geräteregistrierung / Konfiguration und Troubleshooting von Work Folders / Konfiguration und Troubleshooting des Zugriffs auf OneDrive
  • Troubleshooting von Anwendungen
  • Troubleshooting von Problemen bei der Anwendungsinstallation / Troubleshooting von Desktopanwendungen / Verwaltung von Windows Store Apps / Troubleshooting des Zugriffs auf Unternehmenswebanwendungen
  • Wartung von Windows 10
  • Troubleshooting von Problemen bei der Aktivierung von Windows / Überwachung und Troubleshooting der Performance / Updates für Anwendungen und Windows bereitstellen
  • Wiederherstellung von Daten und Betriebssystem

Hinweise

Zertifikate

  • Dieser Workshop ist nicht für eine Zertifizierungsvorbereitung vorgesehen.

Kurspreis

Standard Kurs
EUR 2,290.00 (Netto)
EUR 2,725.10 (Brutto)
Virtual CLassroom
EUR 1,717.00 (Netto)
EUR 2,043.23 (Brutto)

Dauer

    5 Tag(e)

Buchen Sie jetzt Ihren Wunschtermin

OrtDatumSprachePreis (Netto)GarantiertBuchen
Training beim Kunden26.06.2017- 30.06.2017DE2,290.00 EURGarantiert
München10.07.2017- 14.07.2017DE2,290.00 EURGarantiert
Bochum17.07.2017- 21.07.2017DE2,290.00 EUR 
Dreieich / Frankfurt14.08.2017- 18.08.2017DE2,290.00 EUR 
Bochum18.09.2017- 22.09.2017DE2,290.00 EUR 
München25.09.2017- 29.09.2017DE2,290.00 EUR 
Dreieich / Frankfurt23.10.2017- 27.10.2017DE2,290.00 EUR 
Bochum13.11.2017- 17.11.2017DE2,290.00 EUR 
München04.12.2017- 08.12.2017DE2,290.00 EUR 
Termin auf AnfrageDE2,290.00 EUR